Raritäten -Kräuterhof
„Sommerwiese“

Anstehende Veranstaltungen

Ich empfange Euch sehr gerne zu einem Spaziergang durch meinen “ Kräuterhof“, meinen „Ausruhgarten“, meinen „Arbeitsgarten“ 

Hier kann man Pflanzen, wie Zimmerkräuter, (Wild-) Kräuter, Kräuterraritäten, welche ich zum Teil in meinem Garten selbst anbaue und vermehre, kaufen.

Alle meine Produkte sind weder künstlich gedüngt, noch mit chemischen Pflanzenschutzmitteln behandelt.

Weiterhin gibt es die aus dem Angebauten hergestellte „Veredlungen“, wie Tee, herzhafte Aufstriche, Gelees, Marmeladen, Kräutersalze, Liköre.

Kräuter- und Kirschkernkissen, Lavendelkissen, frische Kräuter, Kräutersträuße und herrliche Kräuter- Präsentkörbe, alles liebevoll dekoriert.

Diese können auch telefonisch oder per Email zum Versand bestellt werden.

Kräuterwanderungen und -Veranstaltungen hier auf Blume ❀

Raritäten Kräuterhof Sommerwiese

Voranmeldungen erbitte ich unter:

Raritäten-Kräuterhof

Gabi Schumann
Am Teichgarten 4
06774 Muldestausee OT Schlaitz

Tel. 034955/20440
Mail: sommerwiese2003@t-online.de

Unser idyllischer Kräuterhof „Sommerwiese“ in Schlaitz ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber, Gartenfreunde und Feinschmecker. Tauchen Sie ein in die Welt seltener Kräuter, traditioneller Heilpflanzen und kulinarischer Raritäten.

Einzigartige Vielfalt an Kräutern und Pflanzen: Unser Hof zeichnet sich durch eine beeindruckende Auswahl an seltenen Kräutern und Heilpflanzen aus. Von aromatischen Gewürzkräutern bis hin zu exotischen Heilpflanzen finden Sie hier alles, um Ihren eigenen Kräutergarten zu gestalten. Unsere Experten stehen Ihnen gerne beratend zur Seite und teilen ihr umfassendes Wissen über Anbau, Pflege und Verwendung der verschiedenen Pflanzen.

Kulinarische Köstlichkeiten: Auf „Sommerwiese“ legen wir nicht nur Wert auf die Vielfalt der Pflanzen, sondern auch auf die Kunst der Zubereitung. Entdecken Sie in unserem Hofladen erlesene Produkte wie selbstgemachte Kräutersalze, Tees und Gewürzmischungen. Unsere Produkte sind nicht nur geschmacklich ein Genuss, sondern auch gesund und nachhaltig.

Veranstaltungen und Workshops: Erfahren Sie mehr über die Welt der Kräuter bei unseren regelmäßigen Veranstaltungen und Workshops. Von Kräuterwanderungen über Kochkurse bis hin zu Vorträgen bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Ihr Wissen zu erweitern und gemeinsam mit Gleichgesinnten die Faszination der Kräuterwelt zu erleben.

Besuchen Sie uns: Unser Raritäten-Kräuterhof „Sommerwiese“ ist nicht nur ein Ort des Lernens und Entdeckens, sondern auch ein Ort der Entspannung. Genießen Sie die Natur auf unserem Hof, schlendern Sie durch unsere liebevoll gestalteten Gärten und lassen Sie sich von der Vielfalt der Pflanzen inspirieren.

Kontakt und Öffnungszeiten: Wir freuen uns darauf, Sie auf der „Sommerwiese“ begrüßen zu dürfen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unserem Angebot, Veranstaltungen oder den Öffnungszeiten. Unser Hof ist ein Ort, an dem die Natur im Mittelpunkt steht, und wir laden Sie herzlich dazu ein, sie mit uns zu erleben.

Hanka Ahrens
Hanka Ahrens
2023-06-13
Sehr urig und für Kräuterliebhaber genau das richtige auf jeden fall ein Besuch wert
Angelika Altzschner
Angelika Altzschner
2023-06-04
Ich glaube hier kann jeder etwas Besonderes finden, incl.toller Beratung und Fachwissen
Viola
Viola
2023-05-07
Tolle Beratung, super Angebot
Rocco Kuchenmeister
Rocco Kuchenmeister
2021-07-17
Sehr schöne Raritäten
Melanie Jahn
Melanie Jahn
2019-05-22
Sehr grosse Auswahl an Kräuter und Pflanzen aller Art
Andre Scholz
Andre Scholz
2019-05-05
Sehr gute Angebote und Veranstaltungen gerne wieder

Immer auf dem laufenden

News

Kronen, Küsschen und viele Kräuter

Großbreitenbach, August 2013 – Ein besonderer Moment ereignete sich auf dem 24. Kram- und Kräutermarkt, als Gabi Schumann aus der Dübener Heide in Sachsen-Anhalt den Titel der Ehren-Olitätenmajestät erhielt. In

weiterlesen »

Kräuterfee „Gabiana“

Die Kräuterfee „Gabiana“ wurde am 15. Juni 2013 während des 5. Literaturfreundetreffens an der Goitzsche im Haus am See in Schlaitz ernannt. Diese ehrenvolle Auszeichnung erfolgte durch die Teilnehmer in

weiterlesen »

Rosenmontag 15.Februar 2010 in Eilenburg

Die Straßen waren erfüllt von der fröhlichen Atmosphäre des Karnevals. Bunte Kostüme, strahlende Gesichter und ausgelassene Stimmung prägten das Stadtbild. Die Rosenmontagsparade zog durch die Straßen und begeisterte die Menschen

weiterlesen »

Unsere Rezepte

Löwenzahnsalat

Zubereitung: Aus Olivenöl, Essig oder Zitronensaft, den Kräutern und Gewürzen ein Dressing bereiten. Vermengen Sie den Löwenzahn damit und geben sie die gerösteten Kerne zum Schluß einfach über den Salat. Dazu schmeckt frisches Brot, Toast- oder Knoblauchbrot.

zum Rezept »

Kräuterpaste

Zubereitung: Das jeweilige Kraut behutsam waschen, trockentupfen, ganz klein schneiden oder besser noch im Mörser zerkleinern. Salz und Öl gut untermischen und die fertige Kräutermasse in ein sauberes Schraubverschlussglas füllen. Damit sich die Farbe gut hält, ein dunkles Glas verwenden

zum Rezept »

Brennesselsuppe

Zubereitung: In der heißen Butter die Zwiebel glasig dünsten, Brennessel beigeben und mitdünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Kartoffeln in die Suppe reiben und 20 Minuten köcheln lassen. Im Mixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

zum Rezept »

Unsere Produkte

BAUM-TOMATE Tamarillo cyphomandra betacea

Die Baumtomate, auch als Tamarillo (Cyphomandra betacea) bekannt, ist eine faszinierende Frucht mit leuchtend orangener Farbe. Die köstliche Baumtomate zeichnet sich durch ihren erfrischend süßen Geschmack und ihre vielseitige Verwendbarkeit aus. Ob roh, in Salaten, Smoothies oder als Konfitüre –

zum Produkt »

Wir freuen uns
auf ihren besuch

Saisoneröffnung

Liebe Freunde des Grünen,
wir freuen uns, euch offiziell zur Saisoneröffnung am Ostersamstag 2024 einzuladen! Der Kräuterhof öffnet seine Tore für ein erlebnisreiches Event, das ihr nicht verpassen solltet. Saisoneröffnung am Ostersamstag: „Ach du grüne Neune“ Datum: 30. März 2024 Uhrzeit: 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Bereitet euch darauf vor, von einem faszinierenden Tag voller Überraschungen, Aktionen und grüner Vielfalt verzaubert zu werden. Unter dem Motto „Ach du grüne Neune“ werden wir gemeinsam den Frühling willkommen heißen und die Natur in ihrer ganzen Pracht feiern.