Veranstaltungen im Kräuterhof

Gabis Raritäten-Kräuterhof
                

Hauptseite    

Copyright

Datenschutzerklärung Impressum                 

Pflanzen  SHOP

Veranstaltungen  

Kräuterfee Gabiana

Prinzessin

Köhlerliesel 2011

Köhlerliesel 2007

 

Heilpflanzen

Hildegard v. Bingen

Das Gartenjahr

Pelargonien/Geranien

Kübelpflanzen

Obst und Gemüse

 besondere Kräuterpflanzen

Rezepte

Bilder für die Seele

Tomaten

Paprika/Chili

Irissorten

Passionsblume

Unser Kater

Unsere Katze

Veranstaltungen im Kräuterhof 2019

"Der Jahreskreis im Rhythmus der Natur"

"Tauche ein, in eine wundersame Erfahrung über den Zyklus eines ganzen Jahres,

die Natur ist Dein Lehrmeister" .

Das  Wissen unserer Großmütter, unglaubliche Kräutergeschichten: 

Lassen Sie sich unterhaltsam entführen in die Zauberwelt

Lesung mit kleinem Imbiss  

16. Februar 2019   16.00 Uhr

  

"Unsere Grüne Apotheke"

" Winterkräuter im Februar, ernten, Stärkung der Abwehrkräfte"

Knospen, Rinde, Gewürze

kleinem Imbiss  

23. Februar 2019   16.00 Uhr

  

Medizin der Bäume

"Kraftspender und Seelenführer"

was wir von Bäumen lernen können

kleiner Imbiss

23. März 2019  16.00 Uhr  

 

Saisoneröffnung

5. April 2019        

10.00 – 17.00 Uhr  Verkauf und Beratung 

über 3000 Kräuter und Heilpflanzen

 

Kräutergarten - Hoffeste

 1. Kräuter - Hoffest 7. April  2019 “ Ach du grüne Neune“

 2. Kräuter - Hoffest   14. April 2019 “ Kräutersaison beginnt“

 3. Kräuter - Hoffest    19. Mai 2019 “ blühende Kräutergärten“

 4. Kräuter - Hoffest  15.September 2019 “Herbstkräuter“

11.00 – 17.00 Uhr  Kräuterpflanzen in Töpfen, Hofladen geöffnet, 

Beratung und Verkauf, kleinem Imbiss, Omas selbstgebackener Kuchen, Kaffee,

Blumenlimonade, Deftiges aus Kräutern

Geranien und Pelargonien

"Geranien zum Essen gern"

grosse Auswahl an essbaren Geranien/Duftpelargonien

kleiner Imbiss

17. Mai  2019  16.00 Uhr  

 

Wildkräuterwanderungen „ins Elfenreich“

12. April 2019    16.00 Uhr

26. April 2019    16.00 Uhr

24. Mai 2019    16.00 Uhr

Juni/Juli/August nach Vereinbarung

"Wildkräuter suchen und schmecken"

Kräuterwanderung + Kräuterbestimmung

Wiesenschmaus aus frischen Kräutern  

 

 Wiesenschmaus "Kräuterbuffet auf dem Kräuterhof

genießen Sie ein ruhiges Landfrühstück bis hin zum Mittagsschmaus.

Leckere Fruchtausfstriche, Eier vom Zwerghuhn Helga,

 hausgemachte Köstlichkeiten,

auch vegan, frisch gebackenes Brot, Aufstriche aus der Kräuterküche,

Suppe, Kräuterpizza.

Lassen Sie sich einfach verwöhnen.

25. Mai 2019  "Wilde Kräuter"

     10. August 2019  "Blumen und Früchte des Sommers"

  12. Oktober 2019  "Kürbisküche" 

ca. 3 Stunden, von 11 Uhr bis 14 Uhr

(Verbindliche Anmeldung, Vorkasse)

 25,00 € pro Person

 

 Kosmetik aus der Natur selbst herstellen

15. Juni 2019       11.00 - 15.00 Uhr  

Inhaltstoffe und Wirkungen

Herstellen von Tinkturen und Kosmetik incl. Script und Proben

(Verbindliche Anmeldung, Vorkasse)

78 € pro Person

 

„frische, duftende Kräuterschale basteln“   

Basteln von frischen Kräuterschalen, 

mediterrane Kräuter, heimische Duftpflanzen, 

, Naturmaterialien, Moos 

als duftend, dekorative Schale für die Küche

ein gemütlicher Nachmittag, Kräuterschnitten, Tee

ca. 4 Stunden, pro. P. 25 €

 22. Juni 2019     14.00 Uhr

 18. August 2019     14.00 Uhr

 

 

Kinderkräuterwanderung

29. Juni 2019       14.00 Uhr  

Wildkräuter suchen, spielend aus der Natur lernen

Wiesenschmaus aus frischen Kräutern

 

Gewürzkunde

Gewürzkunde,  Gewürze werden erklärt,

Gewürzpflanzen wie Galgant, Pfeffer, Vanille

Imbiss - Gewürze in delikaten Speisen

Termine nach Vereinbarung

 

Maria Himmelfahrt

"Wildkräuter sammeln und einen Kräuterbuschen binden"

Kulinarischer Imbiss aus frischen Kräutern

17. August 2019  16.00 Uhr  

 

" Wild-Früchte und Wurzeln des Herbstes"

 "Rezepte, Verarbeitung aus den Früchten und Wurzeln des Herbstes"

Imbiss mit Früchten aus der Natur

6. September 2019   16.00 Uhr

 

" Heilkraft der Wurzeln"

 "Rezepte, Verarbeitung von den Wurzeln des Herbstes"

Imbiss aus der Natur

28. September 2019 16.00 Uhr

 

Vom Zauber der Rauhnächte

Weissagungen, Bräuche und Rituale für die Zeit zwischen den Jahren

9. November 2019   16.00 Uhr

Kräutertee, Kräuterkuchen

 

„frische Kräutergestecke basteln“   

Basteln von frischen Kräutergestecken, 

mediterrane Kräuter, heimische Duftpflanzen, 

Christrosen, Naturmaterialien, Moos 

als duftend, dekorative Weihnachtsdekoration für die Küche oder Weihnachtstafel

ein gemütlicher Nachmittag, Kräuterschnitten, Tee

16. November 2019     16.00 Uhr

andere Termine nach Vereinbarung

 

„Adventskränze basteln“   

Basteln von Kränzen,  

ein gemütlicher Nachmittag, Kräuter-Fettschnitten,

Plätzchen, Tee, 

22./23. November 2019 16.00 Uhr

29./30. November 2019  16.00 Uhr

andere Termine nach Vereinbarung

 

Die  Kräuter und der Mond

Einfluss des Mondes auf Natur und Mensch

 Termine nach Vereinbarung

 

Literarisch-kulinarischer Nachmittag „Sternstunde“

Der Winter steht vor der Tür, in der Luft der Duft von Honig, Zimt, Apfel und Weihrauch.

Man kuschelt zusammen und die Kräuterfee liest aus ihren schier unerschöpflichen Büchern, besinnliche Kräutermärchen, Reime, Gedichte vor.

Lesung mit kleinem Imbiss

Termine nach Vereinbarung


Kosten pro Person und Veranstaltung:  17,00 € 
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Voranmeldung : 034955 20440

(Andere Termine nach vorheriger Absprache

selbstverständlich immer möglich).

 

Alle Termine auch telefonisch zu erfragen.
Dauer der Veranstaltungen ca. 2 h – 3 h

Kosten:  17,00 €  pro Person

 

Auch als Gutschein für liebe Freunde und Bekannte.

Weiterhin gibt es ganzjährig über 400  Arten Kräuterpflanzen und

 im „ Hofladen“

Kräuterkissen, Lavendelkissen,

Kräutersträuße und Kräuter- Präsentkörbe, alles liebevoll dekoriert.

 

Ort: Raritäten-Kräuterhof „Sommerwiese“

         Am Teichgarten 4

         06774 Muldestausee OT Schlaitz  

Spezielle Thementage im Kräuterhof „Sommerwiese“

Termine von Ihnen selbstbestimmt.

mind. 5 - 10 Personen

Kosten pro Person 17,00 € 

 

Osternkränze basteln - Neun-Kräutersuppe essen

von der Gründonnerstag - Suppe bis zum Wildkräutersalat

Omas bester Hustensirup

Das Kräuterwissen meiner Oma (alte Husten-Erkältungsrezepte) Hustensirup selber herstellen sammeln und verkosten.

(Kamillenkissen, Schafwolle, Thymian, Spitzwegerich, Königskerze) Honig kann günstig zugekauft werden.

 

Gartengeschichten,Essig,Öl und Pesto herstellen

Gemüsewürze, Kräutersalz/Gewürzsalz herstellen

 

Das Beste für Nieren/Blase

 Heilpflanzen sammeln

 

Alles Gute für Beine, Gelenke, Gicht, Rheuma

Eine Wohltat für die Beine:  Beinwell – Roskastanie

 

Alles für Magen/Darm/Galle

 von Beifuss bis Tausendgüldenkraut